Was tut eine PR-Agentur, wenn sie PR tut?

„Sie suchen einen Dienstleister, der sich um Ihre Pressearbeit im B2B-Bereich kümmert? Dann sind sie bei uns richtig! Press’n‘Relations kennt sich hier bestens aus.“ So, oder so ähnlich, lautete bis vor ein paar Jahren meine Antwort, wenn es um unser Leistungsportfolio als PR-Agentur ging. Was waren das für schöne Zeiten. Heute sind sowohl Frage als auch Antwort echte Zungenbrecher. „Guten Tag Frau Nyendick, machen Sie Marketing oder PR oder konzentrieren Sie sich eher auf Content- und Kommunikations-Strategien?“ Was antwortet man auf so ein Sammelsurium an Disziplinen? Wie kann ich dem Kunden helfen, sich im Dschungel der Modebegriffe zu orientieren, damit er auch wirklich die Hilfe bekommt, die er will, oder noch besser: braucht?

Was tut eine PR-Agentur, wenn sie PR tut? weiterlesen

Texterherz vs. SEO-Texte

Wie meine Kollegin Desirée Müller in ihrem letzten Blogbeitrag „Kommultikation“ will gelernt sein bereits festgestellt hat: Um am Puls der aktuellen Kommunikations-Trends zu bleiben und diese gewinnbringend für unsere Kunden umzusetzen, ist regelmäßige Fortbildung das A und O. Letzte Woche haben wir uns aus diesem Grund dem breiten Themenfeld der Suchmaschinenoptimierung gewidmet. Der Vertriebs- und Content-Marketing-Experte Joachim Günster war bei uns zu Gast und brachte uns in puncto SEO-Texte (Search-Engine-Optimization) auf den neuesten Stand. Gleich vorweg: Das Texterherz wurde an der einen oder anderen Stelle von schweren Rhythmusstörungen geplagt.

Texterherz vs. SEO-Texte weiterlesen

Ausleihen oder besitzen? Vom Wert der Kontaktdaten …

Zu wissen, wen man mit welchen Themen ansprechen kann, ist für die Presse- und Medienarbeit nicht nur vor dem Hintergrund der neuen Datenschutzgrundverordnung DSGVO essentiell. Denn eine erfolgreiche Kommunikation basiert darauf, dass man „seine“ Redakteure oder auch Blogger und Influencer kennt und weiß, welche Themen sie interessieren – aber vor allem auch, welche nicht. Damit werden diese Kontaktdaten zum zentralen Kapital einer PR-Agentur oder Presseabteilung. Dennoch verzichten viele darauf, diese wertvollen Daten zu „besitzen“ und setzen stattdessen auf Datenbank-Anbieter, die lediglich eine begrenzte „Nutzung“ über ihre PR-Software erlauben.

Ausleihen oder besitzen? Vom Wert der Kontaktdaten … weiterlesen